L’Occitane – meine Lieblings Kosmetikmarke

Ich lege großen wert auf meine Pflegeprodukte. Natürlich findet man in meinem Schrank auch die typischen Drogerie-Produkte aber zu Geburtstagen etc. lasse ich mich gerne von meiner Lieblings Kosmetikmarke L’Occitane beschenken.

Ich habe die Marke selber erst vor circa einem Jahr kennen gelernt, als ich für eine ehemalige Kollegin nach dem passenden Geburtstagsgeschenk gesucht habe. Schon als ich deren Laden am Ku’damm betrat, war ich ganz fasziniert. Es roch überall so angenehm, die Produkte wurden liebevoll präsentiert und der Service war sehr aufmerksam. Die Verkäuferin schenkte mir am Ende ein paar Kosmetik-Proben und prompt war ich überzeugt.

katharinapk - l'occitaneIm Laufe der nächsten Monate vergrößerte sich mein Sortiment zu Hause enorm. Angefangen von sämtlichen Handcremes bis hin zu Shampoos, ist wirklich alles in meinem Badezimmer zu finden. Was mich an den L’Occitane Produkten am meisten überzeugt, ist dass man nur ganz wenig von ihnen benötigt. Sie sind sehr ergiebig und somit brauch man von allen Cremes, Lotions und Shampoos teilweise nur Erbsengroße Mengen.

katharinapk - l'occitaneNormalerweise besaß ich immer nur Parfums von typischen Marken wie Chanel oder Fendi. Aber jedes Mal wenn ich den Laden mit neuen Produkten von L’Occitane verlaß, packte mir die Verkäufern Papier mit Parfum besprüht dazu. Dies legte ich mir in meinen Kleiderschrank und mir kam jedes mal eine angenehme Duftwolke beim Öffnen des Schrankes entgegen. Was war also das nächste Produkt in meinem Sortiment? Ein Parfum von L’Occitane mit dem sehr sinnlichen Duft „Neroli & Orchidee“. Kurze Zeit später folgte die passende Body Lotion im gleichen Duft.

katharinapk - l'occitaneNichts geht über gepflegte Lippen – besonders wenn ich meine matten Lippenstifte verwende, ist es enorm wichtig, dass meine Lippen nicht austrocknen und rissig sind. Ich muss aber gestehen, dass ich nie Fan von den typischen Labellos war, weil ich davon unangenehme Halsschmerzen bekam. Daher war ich sehr skeptisch, als mir mein Freund den einen Tag den Lippen Pflegestift von L’Occitane geschenkt hat. Inzwischen kann ich sagen, dass diese Lippenpflege für mich die beste Variante ist. Super angenehm zu tragen und somit quasi kaum zu merken – genau was ich brauche.

katharinapk - l'occitaneMeine neueste Errungenschaft ist die Gesichtscreme. Ich leide unter sehr fettiger Haut und muss immer aufpassen, mit welchen Produkten ich mich abschminke und eincreme. Ansonsten glänze ich nach der Hälfte des Tages wie ein Speckschwein. Obwohl die Creme die ich benutze nicht explizit gegen fettige Haut ist, habe ich schon nach ein paar Mal anwenden, einen deutlichen Unterschied gespürt und gesehen.

katharinapk - l'occitaneInsgesamt bin ich sehr zufrieden mit den Produkten von L’Occitane. Ich weiß, dass es durch aus nicht die günstigste Variante ist, seinen Körper zu pflegen aber ich habe für mich einen deutlichen Unterschied zu anderen Produkten entdeckt. Dieses Jahr möchte ich mir unbedingt noch den Adventskalender von ihnen holen, da dies eine gute Möglichkeit ist, verschiedene Produkte zu testen. Das wäre bestimmt auch was für euch?

Handcremes | Parfum | Body Lotion | Lippenpflege | Gesichtscreme | Fußcreme |Adventskalender

3 comments

  1. Ranim

    Mega gut geworden die Bilder!

    Antworten

  2. Karolina

    Kathi, richtig guter Blogpost. Die Bilder sind mega gut geworden. Der Text hat mir Lust auf die Marke gemacht. Weiter so

    Antworten

  3. Larissa

    Respekt, die Bilder sind wunderschön. Ich hatte letztes Jahr mir mein Erstes Produkt von der Marke gekauft. Die typische Handcreme – Karité. Ich habe sie immer noch und benutze sie trotzdem regelmäßig. Für mich die Beste Handcreme

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*